Micro­soft: Bur­nout Reven­ge nun als Xbox 360-Spiel für Xbox One

Xbox One

Micro­soft hat nun ein neu­es Spiel im Rah­men der Abwärts­kom­pa­ti­bi­li­tät für die Xbox One frei­ge­ge­ben. Denn ab sofort ist das Xbox 360-Spiel Bur­nout Reven­ge auf der Xbox One spielbar.

Bur­nout Reven­ge ist ein Renn­spiel, das von Cri­ter­ion Games ent­wi­ckelt und von Elec­tro­nic Arts für die Play­Sta­ti­on 2, Xbox und Xbox 360 ver­öf­fent­licht wur­de. Das Spiel als Andenken an Rabin Ezra gewid­met, der am 27. Juni 2005 starb.

Ver­öf­fent­licht wur­de das Spiel damals im Sep­tem­ber 2005 für die Play­Sta­ti­on 2 und Xbox. Ein gutes hal­bes Jahr spä­ter wur­de das Spiel im März 2006 auch für die Xbox 360 ver­öf­fent­licht. Nun ist das Spiel auch für die Xbox One verfügbar.

Dabei wur­de das Spiel aber nicht für die neue Kon­so­len-Genera­ti­on ange­passt bezie­hungs­wei­se umpro­gram­miert, son­dern ist im Rah­men der Abwärts­kom­pa­ti­bi­li­tät als Xbox 360-Spiel für die Xbox One verfügbar.

Wer das Spiel bereits schon besitzt, kann es ohne Ein­schrän­kun­gen nut­zen. Sei es als Disc oder als Down­load-Spiel. Andern­falls hat man für ein­ma­li­ge 9,99 Euro die Mög­lich­keit, im Xbox Games Store das Spiel als Down­load-Spiel käuf­lich zu erwer­ben. [ama­zon box=„B01IJ9GL7Y”]

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.