Microsoft: Elf Spiele verlassen den Xbox Game Pass ab Juni 2019

Microsoft - Xbox - Xbox Game Pass - gamescom 2018Foto: Xbox Game Pass-Aufsteller auf der gamescom 2018

Zum Monatsende hin verschwinden wieder einige Spiele aus dem Xbox Game Pass. Welche Spiele ab Juni 2019 nicht mehr verfügbar sind, kann man hier übersichtlich nachsehen.

Mit dem Xbox Game Pass haben Xbox-Spieler bekanntlich die Möglichkeit, für 9,99 Euro im Monat eine Menge an Spielen herunterladen und uneingeschränkt spielen. Endet das Abonnement, verliert man auch den Zugriff zu den Spielen.

Anzeige

Wie es bei solchen Abonnements üblich ist, variieren die Angebote immer. So entfallen auch ab Juni 2019 auch wieder einige Spiele, dafür kommen aber auch wieder welche hinzu.

Welche Spiele sind ab Juni 2019 beim Xbox Game Pass nicht mehr verfügbar?

  • D4: Dark Dreams Don't Die
  • DmC: Devil May Cry: Definitive Edition
  • JumpJet Rex
  • Knight Squad
  • Laser League
  • Layers of Fear
  • LEGO Star Wars: The Complete Saga
  • Shantae and the Pirate's Curse
  • STAR WARS – Knights of the Old Republic
  • Super Mega Baseball: Extra Innings
  • Super Time Force

Wer noch nicht den neuen Xbox Game Pass Ultimate kennt, kann sich den passenden Beitrag dazu durchlesen. Unter Umständen erhält man ihn bis 2021 kostenfrei.

Anzeige

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.