Microsoft: Xbox Game Pass erhält im nächsten Monat sieben neue Spiele

Xbox

Bei Microsoft hat man nun verlauten lassen, dass für das Xbox Game Pass-Abonnement wieder neue Spiele hinzukommen. Kunden können sich so wieder auf sieben neue Spiele für die Konsole freuen.

Besitzt man die Microsofts-Konsole namens Xbox One, kann bekanntlich den Xbox Game Pass kostenpflichtig abonnieren. Mit dem Pass hat man die Möglichkeit, weitaus über 100 verschiedene Xbox 360- und Xbox One-Spiele kostenfrei herunterzuladen, sowie uneingeschränkt zu spielen.

Für das Privileg zahlt man letztendlich 9,99 Euro im Monat, welches sich aber auch monatlich kündigen lässt, sollte man im späteren Verlauf kein Interesse mehr an dem Pass haben.

Nun gab man bekannt, dass für den Pass wieder sieben neue Spiele hinzukommen werden im kommenden Monat. Seit einiger Zeit verfolgt Microsoft die Strategie, monatlich sieben neue Spiele hinzuzufügen, gelegentlich auch welche zu entfernen.

Für den Monat Oktober 2017 sind es die Spiele „Costume Quest 2“, „Maldita Castilla EX – Cursed Castle“, „Saints Row: Gat Out of Hell“, „State of Decay“, „Super Street Fighter IV“, „The Bug Butcher“ sowie „Tower of Guns“, die dann kostenfrei geladen und gespielt werden können.

Kommentar hinterlassen zu "Microsoft: Xbox Game Pass erhält im nächsten Monat sieben neue Spiele"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*