Deut­sche Tele­kom: Neue Stream­On-Part­ner für März 2019 bekanntgegeben

Deutsche Telekom - StreamOn Gaming - IFA 2018Foto: StreamOn Gaming-Event 2018 (Deutsche Telekom)

Die Deut­sche Tele­kom hat bekannt­ge­ge­ben, wel­che Neu­zu­gän­ge beim Stream­On-Dienst hin­zu­kom­men wer­den. In die­sem Monat fällt jedoch aber auch ein Anbie­ter weg.

Kun­den der Deut­sche Tele­kom mit einem Mobil­funk­ver­trag kön­nen mit dem Stream­On-Dienst bekann­ter­wei­se gewis­se Diens­te ohne Anrech­nung des eige­nen Daten­vo­lu­mens ver­wen­den. Für den Monat März 2019 sind nun die neu­en Part­ner bekannt.

Neue Stream­On-Part­ner für den Monat März 2019:

  • Audio­mack (Audio)
  • Bal­ler­mann Radio (Audio)
  • DONAU 3 FM (Audio)
  • free­n­et (Video)
  • Hand­wer­ker Radio (Audio)

Bedingt dadurch, dass es den TV-Strea­ming-Anbie­ter Magi­neTV nicht mehr (für Pri­vat­kun­den) am Markt gibt, fällt jener Part­ner logi­scher­wei­se auch beim Stream­On-Dienst raus.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.