Deutsche Telekom: Neue StreamOn-Partner für März 2019 bekanntgegeben

Deutsche Telekom - StreamOn Gaming - IFA 2018Foto: StreamOn Gaming-Event 2018 (Deutsche Telekom)

Die Deutsche Telekom hat bekanntgegeben, welche Neuzugänge beim StreamOn-Dienst hinzukommen werden. In diesem Monat fällt jedoch aber auch ein Anbieter weg.

Kunden der Deutsche Telekom mit einem Mobilfunkvertrag können mit dem StreamOn-Dienst bekannterweise gewisse Dienste ohne Anrechnung des eigenen Datenvolumens verwenden. Für den Monat März 2019 sind nun die neuen Partner bekannt.


Neue StreamOn-Partner für den Monat März 2019:

  • Audiomack (Audio)
  • Ballermann Radio (Audio)
  • DONAU 3 FM (Audio)
  • freenet (Video)
  • Handwerker Radio (Audio)

Bedingt dadurch, dass es den TV-Streaming-Anbieter MagineTV nicht mehr (für Privatkunden) am Markt gibt, fällt jener Partner logischerweise auch beim StreamOn-Dienst raus.


Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.