Netflix: Die Sciene-Fiction Serie Sense8 erhält ein Sonderfinale

Netflix

Eigentlich hatte Netflix die Serie Sense8 bereits abgesetzt. Doch durch eine Petition und Protest der Serien-Fans hat sich Netflix dazu bereit erklärt, eine extra lange Final-Folge der Serie zu drehen.

Vor einigen Wochen hatte der Streaming-Dienst Netflix angekündigt, dass – wie bereits schon mal berichtet – die Produktion der erfolgreiche Sciene-Fiction Serie Sense8 nach der zweiten Staffel eingestellt wird.

Allerdings hat sich Netflix aufgrund von Protesten und einer Petition der Fans dafür entschieden, dass noch eine zweistündige finale Episode der beliebten Serie gedreht werden darf. Diese Sonder-Folge soll nächstes Jahr erscheinen.

Die Serie wird nicht verlängert, jedoch soll in der Sonder-Episode die Geschichte der acht Hauptfiguren zu Ende erzählt werden, damit die noch offene Handlungen zu einem guten Abschluss kommen.

Kommentar hinterlassen zu "Netflix: Die Sciene-Fiction Serie Sense8 erhält ein Sonderfinale"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*