Net­flix: Mine­craft gibt es nun als inter­ak­ti­ver Film zum Streamen

Minecraft - Story Mode - CoverReklame: Minecraft - Story Mode (Spiele-Cover)

Der Strea­ming-Anbie­ter hat nun den inter­ak­ti­ven Film „Mine­craft – Sto­ry Mode” in die Strea­ming-Biblio­thek hin­zu­ge­fügt. Zuschau­er kön­nen den Ablauf des Films selbst bestimmen.

Wie bereits schon am 16. Juni 2018 bekannt­ge­ge­ben – Net­flix: Mine­craft Sto­ry Mode kommt als inter­ak­ti­ver Film als Stream – haben die Abon­nen­ten von Net­flix nun die Mög­lich­keit, den inter­ak­ti­ven Film „Mine­craft – Sto­ry Mode” anzuschauen.

Wie im eigent­li­chen Spiel des Films haben hier in die­sem Fall die Zuschau­er die Mög­lich­keit, den Ablauf indi­vi­du­ell zu beein­flus­sen. Wäh­rend „der Film” abge­spielt wird, muss der Zuschau­er Ent­schei­dun­gen tref­fen, die den Film beeinflussen.

Im gleich­na­mi­gen Spiel ist es ähn­lich auf­ge­baut. Hier muss man aber nicht nur die Ent­schei­dun­gen tref­fen, son­dern auch den Cha­rak­ter selbst steu­ern. Die ers­ten drei Epi­so­den des Spiels gibt es nun bei Net­flix als Film. Die letz­ten zwei Epi­so­den sol­len am 05. Dezem­ber 2018 folgen.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.