Steam Aufladung durch Trick selbst individuell anpassen

Steam

Schon seit längeren kann man bei Steam über viele Wege sein Guthaben aufladen. Jedoch sind leider feste Wege vorgegeben, mit wie viel Euro man seinen Guthaben aufladen möchte. Jedoch gibt es einen Trick, um dies selbst anzupassen!

Aktuell kann man nur sein Guthaben mit 5€, 10€, 25€, 50€ und 100€ bei Steam aufladen. Bezahlmöglichkeiten gibt es sehr viele.

Doch nicht immer möchte man so viel Geld ausgeben, um eine Aufladung zu starten. Gerade wenn man Startguthaben / Bonusguthaben vom Handy nutzen möchte, sind meist ‚krumme‘ Summen vorhanden.

Jedoch kann man mit einem ‚Trick‘ seine Aufladung selbst bestimmen und das dank JavaScript.

Dazu begibt man sich einfach auf die Steam-Guthaben Seite und öffnet die „Console“. Unter Google Chrome kann man sie ganz einfach mit STRG + SHIFT + J öffnen.

Dort gibt man dann ganz simpel diesen Code ein: submitAddFunds( 1337 ); und entert anschließend.

So lädt man nun beispielsweise sein Guthaben mit 13,37€ auf. Möchte man nur 9€ aufladen, gibt „900“ statt „1337“ ein. Bei 19€ wären es dann „1900“, logisch.

Schon kann man aussuchen, wie man sein Guthaben aufladen möchte. Meist macht das nur Sinn per Handy aufzuladen, da dort nur die ‚krumme‘ Summen auftauchen. Beispielsweise ein Restguthaben von 7,80€ und gibt „780“ ein und lädt auch direkt 7,80€ auf.

Mit diesem ‚Trick‘ kann man ganz einfach sein Guthaben auf Steam selbst anpassen und bestimmen. Habe es mehrmals getestet und funktionierte ohne Probleme. Jede Aufladung (mittlerweile bin ich schon auf 41€) wurde per Handy / SMS getätigt.

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.