Köln: Par­ken in der Peter­sen­stra­ße wegen Fäll­ar­bei­ten verboten

Baum - Abgerochen - Sturm - Unwetter - Gehweg - Straße - Absperrung Foto: Abgebrochene Bäume auf Gehweg und Straße nach einem Unwetter, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Die städ­ti­sche Gebäu­de­wirt­schaft plant, mit den Schul­erwei­te­run­gen für die Grund- und Real­schu­le in Brück im Herbst 2023 zu beginnen.

Ent­spre­chen­de Bau­ge­neh­mi­gun­gen lie­gen vor. Zur Durch­füh­rung der Neu­bau­maß­nah­men ist es not­wen­dig, vier­zehn Bäu­me zu fäl­len. Eine Fäll­ge­neh­mi­gung liegt eben­falls vor. Das Par­ken im Bereich der Peter­sen­stra­ße 54 bis 44 ist auf­grund der Fäll­ar­bei­ten von Mon­tag, den 24. Juli 2023 von 07:00 Uhr bis Diens­tag, den 25. Juli 2023 um 18:00 Uhr nicht mög­lich. Eine Hin­weis­be­schil­de­rung wird vier Tage vor­her auf­ge­baut und die direk­te Anwoh­ner­schaft mit­tels Ein­wurf­schrei­ben informiert.