meinpaket – Gewinnlose bei der Post abgreifen

MeinPaket

meinpaket.de ist eine Plattform für Händler, um seine Produkte zu verkaufen. Der Kaufvertrag wird über meinpaket, zusammen mit dem Händler abgeschlossen. Die Ware wird vom Händler selbst verschickt und nicht über meinpaket. Aktuell in Kooperation mit der Deutschen Post kann man einige Gewinne abkassieren.

Wer öfters bei der Deutschen Post vorbeischaut oder einen um der Ecke hat, sollte dort unbedingt Ausschau auf die Gewinnlose von meinpaket halten. Denn ab heute wird bei der Post Gewinnlose ausgelegt / verteilt, die man unbegrenzt mitnehmen kann.

Im Idealfall gewinnt man einen von 20x 500€ Gutscheine, ansonsten 5%, 10% und 15% Gutscheine. Natürlich kann man die Gutscheine nur bei meinpaket einlösen. Sollte man ein Gewinnlos besitzen, kann man sie auf dieser Webseite einlösen und bekommt sofort mitgeteilt, was man gewonnen hat.

Persönlich habe ich zu den Gutscheinen folgende Erfahrungen gemacht – Anfangsbuchstaben/zahlen:

  • 180, D71, KSK und PCT ergibt einen 5% Gutschein
  • GF7 ergeben 10%
  • JYG macht 15%

2 Kommentare zu "meinpaket – Gewinnlose bei der Post abgreifen"

  1. Schnäppchen-Jäger | 31. Juli 2013 um 14:16 | Antworten

    Hinweis: Die 500 €-Gutscheine tragen den Code YSU-…

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*