ALDI: Dis­coun­ter stockt Daten­vo­lu­men in den ALDI TALK-Tari­fen auf

ALDI Süd - Filiale - Parkplatz - Robert-Perthel-Straße - Köln-BilderstöckchenFoto: ALDI Süd-Filiale auf der Robert-Perthel-Straße (Köln-Bilderstöckchen)

Der Dis­coun­ter ALDI hebt das High­speed-Daten­vo­lu­men in allen ALDI TALK-Tari­fen ohne Preis­er­hö­hung an. Das neu hin­zu­ge­won­ne­ne Daten­vo­lu­men gilt auch im EU-Roaming.

Bekannt­lich bie­tet der Dis­coun­ter ALDI auch eine eige­ne Mobil­funk­mar­ke namens „ALDI TALK”  in Koope­ra­ti­on mit MEDION an. Her­aus­ge­ge­ben wer­den die SIM-Kar­ten im Pre­paid-Tarif und haben eine Lauf­zeit von vier Wochen.

Nun gab ALDI bekannt, dass man das inklu­dier­te Daten­vo­lu­men anhebt. So erhält man zum Bei­spiel eine All­net-Flat­rate samt 2 GB Daten­vo­lu­men im LTE-Netz für 7,99 Euro – zuvor waren es 1,5 GB.

Die neu­en Pake­te in der Übersicht:

  • Inter­net-Flat­rate L mit 3 GB (vor­her 2,5 GB) Daten­vo­lu­men für 9,99 Euro
  • Inter­net-Flat­rate XL 6 GB (vor­her 5,5 GB) Daten­vo­lu­men für 14,99 Euro
  • Musik-Paket M mit 1,5 GB (vor­her 1 GB) Daten­vo­lu­men für 9,99 Euro
  • Musik-Paket L mit 3 GB (vor­her 2 GB) Daten­vo­lu­men für 14,99 Euro
  • Paket S mit 2 GB (vor­her 1,5 GB) Daten­vo­lu­men für 7,99 Euro
  • Paket M mit 4 GB (vor­her 3 GB) Daten­vo­lu­men für 12,99 Euro
  • Paket L mit 6 GB (vor­her 5 GB) Daten­vo­lu­men für 19,99 Euro

Beach­ten soll­te man bei die­sen Tari­fen – wie in der Ver­gan­gen­heit auch – dass die Lauf­zeit genau vier Wochen beträgt und nicht 30 Tage bezie­hungs­wei­se genau einen Monat.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.