Ber­lin: Ange­la Mer­kel senkt Mehr­wert­steu­er auf 16 Prozent

Bitte haltet Abstand - Deine Gesundheit liegt uns am Herzen - SupermarktFoto: Abstandregel im Supermarkt, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Die Mehr­wert­steu­er in Deutsch­land wird wegen der Coro­na­kri­se für sechs Mona­te gesenkt. Der Stan­dard-Mehr­wert­steu­er­satz sinkt ab dem 01. Juli von 19 auf 16 Prozent.

Der ermä­ßig­te Steu­er­satz von sie­ben auf fünf Pro­zent, sag­te Bun­des­kanz­le­rin Ange­la Mer­kel (CDU) am Mitt­woch­abend nach zwei­tä­gi­gen Ver­hand­lun­gen im Koali­ti­ons­aus­schuss. Die Rege­lung gilt bis 31. Dezem­ber 2020.

Wei­ter einig­te sich die Koali­ti­on im Rah­men eines Kon­junk­tur­pa­kets unter ande­rem auf einen Kin­der­bo­nus in Höhe von 300 Euro pro Kind. Wei­te­re Maß­nah­men des beschlos­se­nen Kon­junk­tur­pro­gramms sol­len spä­ter am Abend bekannt gege­ben wer­den. Es soll eines Gesamt­um­fang von 130 Mil­li­ar­den Euro haben.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.