Dor­ma­gen: Bür­ger­amt öff­net für all­ge­mei­nen Publikumsverkehr

Historisches Rathaus - Bürgeramt - Paul-Wierich-Platz - DormagenFoto: Historisches Rathaus/Bürgeramt am Paul-Wierich-Platz (Dormagen)

Vor­be­halt­lich der wei­te­ren Ent­wick­lung des Infek­ti­ons­ge­sche­hens wird das Bür­ger­amt wie­der regu­lär für alle Bür­ger öffnen.

Eine vor­he­ri­ge Ter­min­ab­spra­che ist dann grund­sätz­lich nicht mehr not­wen­dig, eine Aus­nah­me bil­den hier die Öff­nungs­zei­ten an Sams­ta­gen. Die ordent­li­chen Ter­min­kon­tin­gen­te sind bis zum 01. Sep­tem­ber 2021 bereits aus­ge­schöpft. Es wer­den im Lau­fe des Augusts jedoch kurz­fris­tig wei­te­re Res­sour­cen freigeschaltet.

Bis dahin wird dar­um gebe­ten, sich in drin­gen­den Fäl­len wei­ter­hin schrift­lich an die E‑Mail-Adres­se buergeramt@stadt-dormagen.de zu wen­den, sodass eine indi­vi­du­el­le Abspra­che erfol­gen kann.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.