ete­le­on iPho­ne 5 Ange­bot ab 34,95EURO im Monat

eteleon AG

Auf der Home­page von eteleon.de bekommt man der­zeit das iPho­ne 5 zusam­men mit einem Ver­trag kom­plett kos­ten­los. Dort kann man sich zwi­schen den Mobil­funk­an­bie­tern o2 und Voda­fone ent­schei­den. Jeder Mobil­funk­an­bie­ter hat spe­zi­el­le Tari­fe, ins­ge­samt sechs, die man sich aus­su­chen kann.

Zu jedem Tarif gibt es dann selbst­ver­ständ­lich das iPho­ne 5 kom­plett kos­ten­los dazu. Die Tari­fe, die dort ange­bo­ten wer­den, sind hier ein­mal über­sicht­lich aufgelistet.

o2 All-in M:

  • 34,95€ monat­lich
  • 100 Minu­ten und SMS in alle Netze
  • Inter­net-Flat­rate 500MB

o2 All-in Flat smart:

  • 34,95€ monat­lich
  • o2 und SMS Flatrate
  • Inter­net-Flat­rate 200MB

o2 All-in Flat:

  • 49,75€ monat­lich
  • All­net Flatrate
  • Inter­net-Flat­rate 500MB

Voda­fone All-in M:

  • 34,95€ monat­lich
  • 100 Minu­ten und SMS in alle Netze
  • Inter­net-Flat­rate 200MB

Voda­fone All-in Flat smart:

  • 39,95€ monat­lich
  • 100 Minu­ten in alle Netze
  • Inter­net-Flat­rate 200MB

Voda­fone All-in Flat:

  • All­net Flatrate
  • Inter­net-Flat­rate 300MB

iPho­ne 5:

Zu jedem Tarif bekommt man natür­lich das iPho­ne 5 kom­plett kos­ten­los dazu. Dies wird zusam­men mit dem Tarif (also Ver­trag) zu einem nach Hau­se geschickt.

Sons­ti­ges:
Hier wird jeweils ein Ver­trag mit o2 oder Voda­fone, je nach dem für wel­chen Tarif man sich ent­schei­det abge­schlos­sen. Die­ser läuft 24 Mona­te lang und soll­te recht­zei­tig gekün­digt wer­den, da die­ser sich sonst um einen Jahr verlängert.

Für die 34,95€ Tari­fe zahlt man so gese­hen 7,90€ im Monat. Rech­net man dies hoch auf 24 Mona­te macht das 189,80€, zusam­men mit dem iPho­ne 5 im Wert von 649€ dann 838,80€. Bei den 39,95€ Tari­fen zahlt man im Monat rein rech­ne­risch 12,90€. Mit dem iPho­ne 5 ins­ge­samt 958,80€.

Und für den 49,75€ Tarif zahlt man im Monat rech­ne­risch 22,70€. Zusam­men mit dem iPho­ne 5 dann ins­ge­samt glat­te 1194€.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.