Ubi­soft: Watch Dogs ist für eine kur­ze Zeit über uPlay kos­ten­frei erhältlich

Watch Dogs

Das von Ubi­soft selbst ent­wi­ckel­te Spiel und auch Publis­her namens Watch Dogs bekommt man der­zeit für eine kur­ze Zeit als kos­ten­frei­er Down­load über die Ver­triebs­platt­form uPlay geschenkt.

Watch Dogs ist ein Open-World-Action-Adven­ture, das am 27. Mai 2014 für die Play­Sta­ti­on 3, Play­Sta­ti­on 4 sowie für die Xbox 360, Xbox One und am Win­dows-Rech­ner ver­öf­fent­licht wur­de. In dem Spiel han­delt es sich um einen soge­nann­ten „Infor­ma­ti­ons­krieg”, wo die geziel­te Nut­zung und Mani­pu­la­ti­on von gesteu­er­ten Infor­ma­tio­nen the­ma­ti­siert wird.

Über die Ver­triebs­platt­form uPlay von Ubi­soft hat man aktu­ell die Mög­lich­keit, genau die­ses Spiel der­zeit kos­ten­frei in die eige­ne Spie­le-Biblio­thek packen zu kön­nen. Dem­nach kann man hier eine kos­ten­freie Bestel­lung für das Spiel auf­ge­ben, es belie­big oft und wann man es auch immer möch­te, herunterladen.

Wer kei­nen uPlay-Benut­zer­kon­to hat, kann sich natür­lich kos­ten­frei dafür regis­trie­ren und anschlie­ßend den Cli­ent her­un­ter­la­den. Über die­se Platt­form hat man dann anschlie­ßend auch die Mög­lich­keit – nach der kos­ten­frei­en Bestel­lung – das Spiel herunterzuladen.

uPlay ist ver­gleich­bar mit der Ver­triebs­platt­form Steam von Val­ve. Hier hat man ein ein­zi­gen Benut­zer­ac­count mit vie­len ver­schie­de­ne Spie­le in der Biblio­thek, die man nach dem Kauf belie­big oft und von über­all aus her­un­ter­la­den und anschlie­ßend spie­len kann.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.