SUPPORT: Was bedeutet eigentlich IPZ FFM? Hier gibt es die Lösung!

DHL - Flughafen Import

Wer öfters mal im Ausland einkauft, wird sicherlich früher oder später festgestellt haben, dass sich die Sendung in IPZ FFM befindet. Hier bekommt ihr alle Infos dazu.

Auf der (globalen) DHL Sendungsverfolgung kann man unter anderem einen Eintrag sehen, dass sich das Paket in „IPZ FFM“ befindet. FFM bedeutet in den meisten Fällen immer „Frankfurt am Main“, was hier auch der Fall ist. Fragt sich nur was „IPZ“ bedeutet? IPZ bedeutet bei der DHL „Internationales Postzentrum“. Dort werden die Pakete, sowie die Post verwaltet und unter Umständen sogar vom Zoll kontrolliert.


Sofern die Ware laut Sendungsverfolgung dort eine längere Zeit sich befinden sollte, wäre es auf jeden Fall ratsam, den Zollverband unter der Rufnummer 069/2578290 anzurufen. Dort kann man dann unter Umständen erfragen, was mit der Sendung ist und ob etwas unklar sein sollte.

Alternativ kann man auch die DHL (0800/1888444) anrufen und dort erfragen, ob es Schwierigkeiten bezüglich der Zustellung gibt. Empfehlenswert ist es jedoch den Zollverband anzurufen. Dort wählt man am Anfang die „1“ und wird anschließend zu der zuständigen Abteilung weitergeleitet.

Zu merken ist:
Sollte bei der Sendungsverfolgung der Eintrag / Ort „IPZ FFM“ vorhanden sein, hat dies im ersten Fall nichts schlimmes zu bedeuten. Sofern die Ware sich dort länger befinden sollte, wäre ein Anruf beim Zoll / DHL empfehlenswert.


Sonstiges:
Sollten Zollgebühren verlangt werden, kann man die unter Umständen beim DHL Boten bezahlen. Wenn man gesagt bekommt, dass man die Ware abholen beziehungsweise die Gebühren vor Ort bezahlen soll, war es gelegentlich hilfreich es zu verweigern und bitten, dass die Ware von DHL wie üblich geliefert werden soll und die Gebühr dann beim Boten entrichtet wird (bezieht sich nur darauf, wenn man eine Sendung erhält und nicht verschickt).

Mehr Informationen:
Möchte man mehr Informationen zu der Sendung erhalten, kann man die folgenden Beiträge unten durchlesen. Aus einem sehr langen Artikel mit kurzen Informationen – waren ursprünglich alle hier enthalten –  wurden mehrere ausführliche (neue) Beiträgen draus geworden.

Nach Ablauf chronologisch sortiert:
1). Informationen zur Warensendung beim IPZ FFM anfordern
2). Deutsche Post oder DHL? Lieferung ab IPZ FFM herausfinden
3). Abtrittserklärung/Nachforschungsantrag für IPZ FFM stellen
4). Sendung der Deutschen Post und DHL beim Zoll abholen


Beitrag ursprünglich vom 06. Oktober 2014:
Wir haben diesen Beitrag einmal grundlegend überarbeitet und auf dem neuesten Stand gebracht.


Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.