Microsoft: Sprachpakete für Windows 10 im Microsoft Store vorzufinden

Windows 10

Microsoft testet die Bereitstellung der Sprachpakete für das Betriebssystem Windows 10 im Microsoft Store. Gewünschte Sprachen können so einfach und unkompliziert nachgeladen werden.

Bekanntlich kann man schon seit sehr langer Zeit nachträglich die Sprache des Betriebssystems ändern. Welche Gründe man auch immer dafür hat, sie im späteren Verlauf ändern zu wollen, konnte dies schon immer in den Einstellungen (Systemeinstellungen) tun.

Nun hantiert aber Microsoft mit den zusätzlich herunterladbaren Sprachpaketen herum und bietet sie im Microsoft Store (ehemals Windows Store) an. Bisher kann man sowohl über den Einstellungen, als auch über den Store die Sprachen sich herunterladen.

Abgesehen davon sind aber noch nicht alle verfügbaren Sparen im Store vorzufinden, werden aber sicherlich in laufe der Zeit immer mehr werden. Hier kann man nun spekulieren, ob es einfach nur ein Test beziehungsweise eine weitere Möglichkeit ist oder ob man die Sprachpakete langfristig für immer in den Store auslagern möchte.

Immerhin sind die Designs für Windows 10 ebenfalls in den Store gelandet und können nur noch darüber bezogen werden. Daher ist es gut möglich, dass dasselbe auch mit den Sprachpaketen geschehen wird, vielleicht sogar schon eine Vorbereitung für das Windows 10 Redstore 4.

Kommentar hinterlassen zu "Microsoft: Sprachpakete für Windows 10 im Microsoft Store vorzufinden"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*