Frankfurt: Mastercard beendet Priceless Specials-Programm

MasterCard Europe SA - Empfang - Rezeption - Frankfurt am Main-UnterschweinstiegeFoto: Rezeption der MasterCard Europe SA (Frankfurt am Main-Unterschweinstiege)

Im August 2019 wurde bekannt, dass beim Anfang 2018 gestarteten Mastercard-Bonusprogramm ein massives Datenleck existierte. Nun beendet man das Programm restlos, ohne Alternative.

Gmäß Paragraph 9 der AGB des Priceless Specials Bonusprogramms wird das Bonusprogramm am 04. Juli 2020 eingestellt. Kunden erhalten aktuell ein Schreiben per E-Mail, dessen Teilnahme an diesem Programm mit der erforderlichen Frist von 30 Kalendertagen gekündigt wird.

Die Webseite bleibt weiterhin ausgesetzt, die gesammelten Coins behalten ihre Gültigkeit. Als Teilnehmer des Bonusprogramms hat man die Möglichkeit, nach Erhalt dieses Schreibens weitere 30 Tage Coins zu sammeln, sofern die Karte/n vor der Aussetzung der Webseite registriert wurde/n. Ersatzkarten oder neue Karten können nicht mehr registriert werden, um Coins zu sammeln. Der Erwerb von Coins wird ab dem 04. Juli 2020 nicht mehr möglich sein.

Mastercard wird laut eigener Aussage eine alternative Möglichkeit zur Einlösung der Coins bereitstellen. Kurz nach dem Ablauf soll man von Mastercard eine E-Mail mit weiteren Informationen zu dem endgültigen Coinstand sowie weitere Einzelheiten zur Einlösung der Coins erhalten.

Werbung

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.