Micro­soft: Xbox-Strea­ming über Smart­phone nun auch in Deutschland

Ab sofort ist Xbox Kon­so­len-Strea­ming im Xbox Insi­der-Pro­gramm in Deutsch­land, Öster­reich und der Schweiz verfügbar.

Neben der DACH-Regi­on wird das Ange­bot in vie­len wei­te­ren Märk­ten aus­ge­rollt. Mit Xbox Kon­so­len-Strea­ming spielt man sei­ne instal­lier­te Xbox One-Spie­le – inklu­si­ve der Game Pass-Titel – direkt von der Kon­so­le zu Hau­se per Stream über ein Android-Smart­phone oder ‑Tablet. Die aus­ge­wei­te­te Pre­view für alle Xbox Insi­der hilft dabei, die neue Tech­no­lo­gie zu tes­ten und Erfah­rungs­wer­te zu sammeln.

Xbox Insi­der aus den USA und Groß­bri­tan­ni­en unter­stüt­zen mit ihrem Feed­back bereits seit dem Launch der Pre­view im Okto­ber 2019 die Ent­wick­lung und Opti­mie­rung des neu­en Fea­tures. Die Rück­mel­dung der Com­mu­ni­ty hilft Micro­soft dabei, ein bes­se­res Strea­ming-Erleb­nis anzu­bie­ten. Auch im wei­te­ren Ver­lauf der Pre­view wird das Kon­so­len-Strea­ming auf Basis Dei­nes Feed­backs kon­ti­nu­ier­lich ver­bes­sert. Alle Insi­der, die sich heu­te regis­trie­ren, wer­den bald von den aktu­ells­ten Neue­run­gen profitieren.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.