Ber­lin: Schu­len sol­len nach Som­mer­fe­ri­en wie­der öffnen

Schultor - Schloss - Kette - Schulhof - Schule - Türklinke - Türgriff - SchulgeländeFoto: Abgeschlossenes Schultor, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Die Schu­len sol­len nach den Som­mer­fe­ri­en wie­der öff­nen. Dar­auf einig­ten sich die Minis­ter­prä­si­den­ten und die Bun­des­kanz­le­rin am Mittwoch.

„Die Län­der stre­ben an, bei gleich­blei­bend posi­ti­vem Infek­ti­ons­ge­sche­hen spä­tes­tens nach den Som­mer­fe­ri­en in den schu­li­schen Regel­be­trieb auf der Grund­la­ge von Schutz- und Hygie­nekon­zep­ten zurück­zu­keh­ren”, heißt es im vor­läu­fi­gem Ergeb­nis­pro­to­koll der Sit­zung, das der dts Nach­rich­ten­agen­tur vorliegt.

„Zeit­nah soll auch von der Not­be­treu­ung zu einem mög­lichst voll­stän­di­gen Regel­be­trieb der Kin­der­be­treu­ungs­an­ge­bo­te zurück­ge­kehrt wer­den”, heißt es wei­ter. Die posi­ti­ve Ent­wick­lung des Coro­na-Infek­ti­ons­ge­sche­hens in den letz­ten Wochen las­se dies zu.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.