Köln: Aktuelle Ampelausfälle im gesamten Stadtgebiet

Erneuerte Ampelanlage - Radverkehrskonzept Innenstadt - Erftstraße - Im Mediapark - Köln-Neustadt-NordFoto: Erneuerte Ampelanlage der Erftstraße im November 2020 (Köln-Neustadt), Urheber: Stadt Köln

Im gesamten Stadgebiet Köln sind laut der Rheinenergie einige Ampelanlagen aufgrund Stromdifferenzen ausgefallen.

Betroffen sind unter anderem die Anlagen an der Aachener Straße, Militärringstraße, Venloer Straße, Bonner Straße, Olpener Straße, Dürener Straße, Frankfurter Straße, Wiener Platz.

Die Rheinenergie meldet, dass – außerhalb des Einflussbereichs der Rheinenergie – im vorgelagerten Netz außerhalb Kölns nach einem Schaltproblem ein kurzer Spannungsabfall im Millisekundenbereich merkbar gewesen sei. In einem kleinen Teil von Lövenich war der Strom für zwei Minuten weg.

Die meisten Ampelanlagen schalten sich selbstständig wieder auf, wenn der Strom wieder da ist. Die Verkehrsleitzentrale informiert die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer über die Hotbox, sowie Variotafeln.

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.