Köln: E‑S­coo­ter-Fah­re­rin beim Abbie­gen abgedrängt

E-Scooter - E-Tretroller - Weg - Frau - Autos - Wiese - Bäume - CircFoto: Eine Frau auf einem Circ E-Scooter, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Nach einem Bei­na­he-Zusam­men­stoß eines E‑Scooters in Ehren­feld fahn­det die Poli­zei nach einem wei­ßen Smart mit neon­grü­ner Aufschrift.

Beim Abbie­gen vom Mela­ten­gür­tel auf die Weins­berg­stra­ße soll der Smart die par­al­lel auf dem Rad­weg fah­ren­de Frau abge­drängt haben. Die 23-Jäh­ri­ge ver­letz­te sich beim abrup­ten Anhal­ten leicht. Der Smart fuhr in Rich­tung Oskar-Jäger-Stra­ße davon.

Hin­wei­se nimmt das Ver­kehrs­kom­mis­sa­ri­at 2 unter der Tele­fon­num­mer 0221 / 229–0 oder per Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.