Köln: Markt Chlodwigplatz wird auf den Severinskirchplatz verlegt

Wochenmarkt - Köln-BraunsfeldFoto: Wochenmarkt in Köln (Köln-Braunsfeld), Urheber: Industrie- und Handelskammer zu Köln

Ab nächste Woche für rund einen Monat wird der Wochenmarkt Chlodwigplatz auf den Severinskirchplatz verlegt. Diese Änderung gab die Stadt Köln nun offiziell bekannt.

Der Wochenmarkt Chlodwigplatz wird vom 22. November bis 20. Dezember 2018 auf den Severinskirchplatz verlegt. Der Markt ist von 11:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.


Beide Standorte erreicht man mit der Straßenbahnlinie 15, 16, 17 sowie mit der Buslinie 106, 132, 133 und 142 an der Haltestelle „Chlodwigplatz“.

Mit der Buslinie 106 sowie 132 erreicht man den neuen Standort noch näher mit der Haltestelle „Severinskirche“.

In der Nähe befindet sich die St. Severin Kirche, sowie den Severins-Brunnen. Der Fußweg vom alten zum neuen Standort beträgt circa fünf Minuten.



Anmerkung zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.