Köln: Öffent­lich­keits­fahn­dung nach Ein­bruch in Postfiliale

Norisbank - Geldautomat - Filiale - Frau - Bankkarte - Girocard - Deutsche BankFoto: Frau mit Girocard der Deutsche Bank an einem Norisbank-Geldautomat, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Mit Bil­dern aus Über­wa­chungs­ka­me­ras sucht die Poli­zei Köln nach min­des­tens vier Män­nern, die in einer Post­fi­lia­le ein­ge­bro­chen sind.

Dabei sol­len die auf den Fotos abge­bil­de­ten Per­so­nen ver­geb­lich ver­sucht haben, einen Geld­au­to­ma­ten auf der Olpe­ner Stra­ße in Köln-Höhen­berg auf­zu­bre­chen. Nach bis­he­ri­gen Erkennt­nis­sen hat­ten sich die Gesuch­ten über ein Fens­ter Zutritt in das Gebäu­de ver­schafft und pro­fes­sio­nel­les Werk­zeug verwendet.

Zeu­gen, die Hin­wei­se zu den abge­bil­de­ten Män­nern geben kön­nen, wer­den gebe­ten, sich tele­fo­nisch unter 0221 229–0 oder per E‑Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de bei den Ermitt­lern des Kri­mi­nal­kom­mis­sa­ri­ats 71 zu mel­den. Die Bil­der sind hier vor­zu­fin­den: url.nrw/f0038.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.