BSI




BSI-Sicherheitstest – Erneuter Skandal mit neuen Datensätzen

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat bekannt gegeben, dass ihnen ein neuer Datensatz zugespielt wurden. Runde 18 Millionen Datensätze wurden entwendet und unter anderem dem BSI zugesendet. Auf ihrer offiziellen Homepage kann man nun erneut überprüfen, ob man bei dem zweiten Skandal (wieder) betroffen ist. Außerdem informieren große Providern,…