Joyn: Drei Monate Plus-Mitgliedschaft aufgrund Corona kostenfrei

ProSiebenSat.1 - Deutsches Medienunternehmen - Unternehmensschild - Zentrale - UnterföhrigFoto: Sicht auf das Unternehmensschild von der ProSiebenSat.1 Media (Unterföhrig), Urheber: dts Nachrichtenagentur

Das Streaming-Portal Joyn bietet aufgrund der Coronakrise drei Monate Joyn Plus kostenfrei an. Man hat Zugriff auf über 30.000 Filme und Serien, sowie auf über 60 TV-Sender.

Mit Joyn wurde von den Medienkonzerne ProSiebenSat.1 Media und Discovery ein neues Streaming-Angebot auf die Beine gestellt, worüber man Zugriff auf über 30.000 verschiedene Filme und Serien hat, sowie auf über 60 TV-Sender – teils mit HD-Qualität – und sechs Pay TV-Sender.

Wer öfters das lineare Fernsehangebot nutzt, wird „Joyn+“ beziehungsweise „Joyn Plus“ sicherlich schon kennen: Denn oft wird auf Pro7 oder Kabel1 Werbung dafür geschalten mit exklusive Serien und weitere Inhalte, die nur dort verfügbar sind.

Letzte Woche wurde bereits Serie Shut Eye vorgestellt. Seit gestern gibt es exklusiv im Joyn Plus-Abonnement die komplette zweite Staffel. Außerdem empfiehlt Joyn das Serien-Highlight Profiling Paris. Krimi und Drama vom Feinsten. Bei den Filmen ganz brandneu dabei und einer der Best-Performer: xXx – Die Rückkehr des Xander Cage. Natürlich hat Joyn auch Teil 1 im Angebot: xXx – Triple X.

  • Shut Eye – Staffel 2: Der gescheiterte Magier Charlie schlägt sich als Betrüger durchs Leben. Nach einem Unfall entwickelt er plötzlich echte hellseherische Fähigkeiten und beginnt ein neues Leben.
  • Profiling Paris – alle Staffeln: Mit ihrer Fähigkeit, sich in die Gedankenwelt von Tätern und Opfern hinein zu versetzen, hilft die Kriminalpsychologin Adèle Delettre der Polizei bei der Aufklärung schwieriger Fälle.
  • xXx – Die Rückkehr des Xander Cage – zweiter Teil: Nachdem eine Hi-Tech Waffe aus einem Sicherheitsbüro in New York gestohlen wird, ist es wider an Xander Cage und seinem adrenalinsüchtigem Tea, die Welt zu retten.
  • xXx – Triple X: Ausgerechnet der Rebell Xander Cage wird auserwählt die Welt zu retten. Denn nur einem Typen wie ihm kann es erfolgreich gelingen, sich in die tödliche Söldnertruppe namens Anarchy 99 einzuschleusen.

Mit der mittlerweile gestarteten Kampagne „Stay at home“ machen verschiedene Anbieter darauf aufmerksam, dass man lieber daheim bleiben soll, statt seine Freizeit draußen zu verbringen. Logisch: Denn so reduziert man die Wahrscheinlichkeit, mit dem neuartigen Coronavirus in Kontakt zu treten.

So macht Joyn hier ebenfalls mit und bietet das Premium-Angebot nicht nur einen Monat zum testen an, sondern direkt drei Monate Joyn Plus-Premium kostenfrei für alle Interessierte. Einfach mittels E-Mail-Adresse und Passwort registrieren, anschließend seine Zahlungsmethode angeben und schon hat man sofort Zugriff auf alle Inhalte.

Unzufrieden mit Joyn? Im Benutzerkonto kann man mit einem Klick zum Laufzeitende (Juni 2020) kündigen, andernfalls werden danach 6,99 Euro im Monat fällig, wer nach Juni weiterhin Zugriff auf Joyn Plus haben möchte.

Kostenlos
ProSiebenSat.1 Media - Hauptsitz - Medienallee - Haupteingang - Unterföhring - Bayern
Joyn+ mit Premiuminhalte & Live-TV
Für Filmfans & Serienjunkies kostenlos nutzbar.
Für Filmfans & Serienjunkies kostenlos nutzbar. Weniger anzeigen

Werbung

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.