Chi­na: Land belie­fert 66 Staa­ten mit Corona-Impfstoff

Impfzentrum - Coronavirus - Termin nur mit Terminbestätigung - Januar 2021Foto: Impfzentrum mit dem Hinweis "Zutritt nur mit Terminbestätigung", Urheber: dts Nachrichtenagentur

Chi­na hat bis­her laut eige­ner Anga­ben an 66 Staa­ten und eine inter­na­tio­na­le Orga­ni­sa­ti­on Covid-19-Impf­stoff verteilt.

Das berich­tet die staat­li­che chi­ne­si­sche Nach­rich­ten­agen­tur Xin­hua. Die Volks­re­pu­blik arbei­te dar­an, noch 22 wei­te­re Staa­ten und drei wei­te­re inter­na­tio­na­le Orga­ni­sa­tio­nen zu unter­stüt­zen, so Xin­hua. Damit sol­le „die inter­na­tio­na­le Koope­ra­ti­on” im Kampf gegen das Virus „gestärkt” wer­den, hieß es.

In Chi­na selbst sei­en bereits 777,8 Mil­lio­nen Dosen Impf­stoff ver­teilt wor­den. In der Volks­re­pu­blik gibt es seit Anfang März laut offi­zi­el­ler Anga­ben durch­schnitt­lich weni­ger als 100 neue Infek­tio­nen täglich.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.