Nvi­dia: Neu­er Gra­fik­kar­ten­trei­ber GeFor­ce 388.43 ver­öf­fent­licht worden

Nvidia

Bei Nvi­dia beginnt man nun damit, den neue Gra­fik­kar­ten­trei­ber GeFor­ce 388.43 aus­zu­rol­len. Besit­zer der einer der unter­stütz­ten Gra­fik­kar­te kön­nen das Update über GeFor­ce Expe­ri­ence herunterladen.

Besitzt man eine der rela­tiv neue­ren Nvi­dia-Gra­fik­kar­ten, bekommt unter Umstän­den den neu­en Gra­fik­kar­ten­trei­ber GeFor­ce 388.43 als Update ange­bo­ten. Mit dem Update wur­de zum Bei­spiel ein VR-Spiel opti­miert, sowie ver­bes­ser­te SLI-Profile.

Mit der GeFor­ce-Ver­si­on 388.43 wur­de unter ande­rem das Spiel Doom VFR für HTC Vive opti­miert. Hier soll die Per­for­mance ver­bes­sert wor­den sein, sodass das Spiel nun stö­rungs­frei­er gespielt wer­den kann.

Abge­se­hen davon wur­den ver­bes­ser­te SLI-Pro­fi­le für Clay­book und Escape from Tar­kov ver­öf­fent­licht. Das lohnt sich ins­be­son­de­re für Nut­zer, die mehr als eine Gra­fik­kar­te im SLI-Ver­bund betreiben.

Das ent­spre­chen­de Update kann man – wie gewohnt – über das GeFor­ce Expe­ri­ence her­un­ter­la­den und anschlie­ßend instal­lie­ren. Das Update ist rund 441,40 MB groß für eine GeFor­ce GTX 750 Ti.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.