WhatsApp: Messenger zeigt ab 2019 Werbung über WhatsApp Status an

WhatsApp

WhatsApp hat bekanntgegeben, dass man ab dem nächsten Jahr Werbung in den Messenger integrieren wird. Die Werbung soll über WhatsApp Status ausgespielt werden.

Für die Übernahme von WhatsApp hat Facebook damals 19 Milliarden Doller hingelegt und dennoch waren die Gründer gegen das Ausspielen von Werbung. Vor nicht allzu lange Zeit haben sie jedoch das Unternehmen verlassen aufgrund diverser Differenzen.

Nun gibt man bekannt, dass man ab dem nächsten Jahr in den Messenger Werbung integrieren wird. So wird ab 2019 über WhatsApp Status Werbung ausgespielt für jene, die sich die Status-Nachrichten von ihren Kontakten ansehen.

David Markus, Facebooks Messenger-Chef sagte dazu: „Was Werbung angeht, werden wir WhatsApp definitiv weiter öffnen.“ Möglich sei demnach auch weitere Platzierungen im Messenger und nicht nur über den Status.

Wie man es vielleicht schon von der Facebook Messenger-App kennt, wird zwischen den Chats auch Werbung angezeigt. Möglich ist, dass man dieses Werbeformat auch im WhatsApp-Messenger einsetzen wird.

Kommentar hinterlassen zu "WhatsApp: Messenger zeigt ab 2019 Werbung über WhatsApp Status an"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*