Russ­land: Land weist 40 deut­sche Diplo­ma­ten aus

Flagge - Russlannd - Trikolore - Panslawische Farbe - FahnenmastFoto: Trikolore Flagge von Russland, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Die Regie­rung in Mos­kau hat 40 deut­sche Diplo­ma­ten zu uner­wünsch­ten Per­so­nen erklärt und sie auf­ge­for­dert, Russ­land zu verlassen.

Die Ent­schei­dung sei eine direk­te Ant­wort auf die „unfreund­li­che Poli­tik” Ber­lins und der Aus­wei­sung von 40 rus­si­schen Diplo­ma­ten aus Deutsch­land zu Beginn des Monats, teil­te das rus­si­sche Außen­mi­nis­te­ri­um am Mon­tag mit. Dem deut­schen Bot­schaf­ter in Mos­kau sei ein ent­spre­chen­des Schrei­ben über­ge­ben worden.

Deutsch­land hat­te Anfang April als Reak­ti­on auf das Mas­sa­ker in der ukrai­ni­schen Stadt Butscha 40 rus­si­sche Diplo­ma­ten des Lan­des ver­wie­sen. Außen­mi­nis­te­rin Anna­le­na Baer­bock hat­te die Ange­hö­ri­gen der rus­si­schen Bot­schaft als Per­so­nen bezeich­net, „die hier in Deutsch­land jeden Tag gegen unse­re Frei­heit, gegen den Zusam­men­halt unse­rer Gesell­schaft gear­bei­tet haben”.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.