Köln: 70-jähriger Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Zoobrücke - Kölner-Seilbahn - Köln-Deutz/Neustadt-NordFoto: Zoobrücke (Köln-Deutz/Neustadt-Nord), Urheber: D-Kuru/Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 AT)

Am Samstagnachmittag ist ein Radfahrer in Köln-Nippes bei einem Zusammenstoß mit einem schwarzen Passat schwer verletzt worden.

Rettungskräfte brachten den Kölner nach notärztlicher Versorgung in ein Krankenhaus. Nach aktuellem Ermittlungsstand kam der Pkw-Fahrer von der Zoobrücke und wollte an der Kreuzung Innere Kanalstraße/Neusser Straße nach rechts in Richtung Niehl abbiegen.

Der 70-Jährige soll entgegen der Fahrtrichtung auf dem Radweg der Neusser Straße in Richtung Innenstadt unterwegs gewesen sein. In Höhe des kombinierten Fußgängerüberwegs und Radwegs stieß der Velofahrer mit dem abbiegenden VW zusammen und stürzte.

Werbung

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.