Köln: 86-jähriger Senior stürzt in Lindenthal vom Trekkingrad

Krankenhaus - Klinik - Bett - Krücken - PatientFoto: Patient mit Krücken in einem Krankenhausbett, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Bei einem Sturz mit seinem Trekkingrad hat sich ein 86 Jahre alter Kölner im Stadtteil Lindenthal schwere Kopfverletzungen zugezogen.

Rettungskräfte fuhren den Mann in ein Krankenhaus. Laut Zeugenaussagen stürzte der 86-Jährige gegen 16:40 Uhr als er auf dem Stadtwaldgürtel in Höhe der Dürener Straße über einen abgesenkten Bordstein auf den Radweg fahren wollte. Das Verkehrskommissariat 2 hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.

Deine Spende für unabhängigen Journalismus: Unterstütze uns dabei!