Köln: DB investiert rund 1,30 Millionen Euro in neue Schienen

Gleisanlage - Gleisen - Schienen - Zug - Halle - Saale - BahnFoto: Eine Gleisanlage in Halle (Saale), Urheber: dts Nachrichtenagentur

Die Deutsche Bahn erneuert diesen Monat rund 13 Kilometer Schienen zwischen Köln-Dellbrück und Köln-Mülheim.

Für eine moderne und leistungsfähige Infrastruktur investiert die DB hier rund 1,3 Millionen Euro.

Die Arbeiten finden an folgenden Wochenenden statt:

  • Freitag, den 14. Mai 2021 von 20:30 Uhr
    • bis Montag, den 17. Mai 2021 um 02:30 Uhr
  • Freitag, den 21. Mai 2021 von 20:30 Uhr
    • bis Montag, den 24. Mai 2021 um 05:00 Uhr
  • Freitag, den 28. Mai 2021 von 20:30 Uhr
    • bis Montag, den 31. Mai 2021 um 02:30 Uhr

Für die Modernisierungsarbeiten muss die Strecke zwischen Köln-Mülheim und Bergisch Gladbach in beiden Richtungen gesperrt werden. Die Züge der Linie S 11 werden in dieser Zeit durch Busse ersetzt, die an allen Stationen halten.

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.