Köln: Fünf Ver­kehrs­un­fäl­le mit E‑Scootern in 24 Stunden

E-Scooter - Roller - Lime - Straße - Weg - E-RollerFoto: Sicht auf Lime E-Scooter, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Inner­halb von 24 Stun­den haben sich fünf E‑S­coo­ter-Fah­ren­de und ein Rad­fah­rer bei Ver­kehrs­un­fäl­len Ver­let­zun­gen zugezogen.

In einem Fall fuhr ein 31-Jäh­ri­ger unter Alko­hol­ein­fluss und stürz­te. Poli­zis­ten beschlag­nahm­ten sei­nen Füh­rer­schein und ord­ne­ten eine Blut­pro­be an.

Ver­kehrs­un­fäl­le mit E‑Scootern nach ers­ten Ermitt­lun­gen: Neu­stadt-Nord, Kalk, Neueh­ren­feld, Ehren­feld und Zollstock.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.