Köln: Polizeibekannter Dieb stiehlt in Kalk Geldbörse einer Seniorin

Senioren - Junge Erwachsene - Menschen - Öffentlichkeit - draußenFoto: Senioren und junge Erwachsen ein der Öffentlichkeit, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Zivilpolizisten der Polizei Köln haben am Mittwochmorgen einen mit Haftbefehl gesuchten Dieb in Köln-Kalk nach einem erneuten Diebstahl festgenommen.

Dem 37-Jährigen wird vorgeworfen, einer auf den Rollator angewiesenen Seniorin die Geldbörse aus der Handtasche gezogen zu haben. Er wird heute zur Verkündung des bereits bestehenden Haftbefehls einem Richter vorgeführt.

Gegen 11:00 Uhr stand die Seniorin mit ihrer Gehhilfe vor dem Schaufenster eines Juweliers auf der Kalker Hauptstraße, als der 37-jährige sich neben sie stellte. Er verwickelte sie in ein Gespräch und soll dabei die Geldbörse aus der Handtasche gezogen haben.

Mit der Personenbeschreibung der Bestohlenen sowie eines Zeugen entdeckten zivile Beamte den Tatverdächtigen vor einer Spielhalle in unmittelbarer Nähe.

Werbung

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.