Köln: Radfahrer bewusstlos neben Fahrrad in Mülheim gefunden

Straße - Parkende Autos - Ampeln - Fahrrad - Bäume - AutosFoto: Sicht auf parkende Autos in einer Straße, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Am Montagnachmittag ist ein 70 Jahre alter Mann mit seinem Fahrrad in Köln-Mülheim tödlich verunglückt.

Anwohner der Von-Galen-Straße hatten den Mann gegen 16:15 Uhr mit schweren Kopfverletzungen neben seinem Fahrrad zu Beginn der Fußgängerbrücke gefunden. Er war nicht mehr ansprechbar. Trotz notärztlicher Versorgung verstarb der 70-Jährige vor Ort. Die näheren Geschehensabläufe sind noch unklar.

Die Polizei Köln sucht dringend Zeugen, die hierzu Angaben machen können. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 2 unter der Rufnummer 0221 229-0 oder per E-Mail unter poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.