Köln: RTL und ntv verzichtet bei Fernsehshows auf Publikum

RTL - n-tv - Studio - Gebäude - Mauer - Glas - Fernsehsender - SenderFoto: Studios von RTL und n-tv, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Die Sender der Mediengruppe RTL Deutschland verzichten ab Freitag wegen des Coronavirus bei ihren Shows auf Publikum.

Die Maßnahme gelte „bis auf Weiteres“, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Ausgenommen davon seien Freunde und Familien der Protagonisten.

Aktuell betroffen sind die beiden RTL-Sendungen „Lets Dance“ am Freitag und „Deutschland sucht den Superstar“ am Samstag. Der Entscheidung, jetzt komplett auf Publikum zu verzichten, sei keine entsprechende Verordnung vorausgegangen, so RTL.

Werbung

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.