Köln: Verkehrsunfall im Tunnel unter der Lanxess-Arena

Polizeiauto - Halt Polizei - SchildFoto: Polizeiauto mit einem "Halt Polizei"-Schild, Urheber: Bundespolizei Kleve

Im Tunnel unterhalb der Lanxess-Arena hat sich ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall eine schwere Handverletzung zugezogen.

Er war gegen 15:20 Uhr seitlich mit einem Auto zusammengestoßen. Nach bisherigen Erkenntnissen waren der Motorradfahrer und der Ford-Fahrer beide in Richtung Ottoplatz unterwegs. Noch im Tunnel soll der 22-Jährige den Fahrstreifen gewechselt haben und dabei aus bislang ungeklärter Ursache in die Fahrerseite des Autos geprallt sein. Rettungskräfte brachten den Verletzten in ein Krankenhaus, wo er stationär aufgenommen wurde.

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.