Köln: Zeu­gen­su­che nach Raub­über­fall auf Kiosk in Höhenberg

Zeitungen - Zeitschriften - Ständer - KioskFoto: Zeitungen und Zeitschriften an einem Kiosk, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Die Poli­zei fahn­det nach vier mit Sturm­hau­ben ver­mumm­ten Män­nern, die Geld­schei­ne sowie Ziga­ret­ten geraubt haben.

Nach ers­ten Erkennt­nis­sen hat­ten die Ver­däch­ti­gen gegen 22:00 Uhr den Kiosk betre­ten und mit den Holz­stö­cken auf den Tre­sen geschla­gen. Laut Zeu­gen­aus­sa­gen sol­len drei von Ihnen etwa 1,85 Meter groß gewe­sen sein, der Vier­te wur­de als deut­lich klei­ner beschrieben.

Nach der Tat rann­ten die Gesuch­ten in Rich­tung Ost­hei­mer Stra­ße davon. Zeu­gen wer­den gebe­ten sich unter der 0221 229–0 oder per E‑Mail an [email protected] zu melden.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.