NRW: Arbeits­äm­ter rich­ten bald mobi­le Impf­sta­tio­nen ein

Arbeitsamt - Agentur für Arbeit - Aschersleben - Schild - Logo - Gebäude - Weg - Laternen - Bäume - WieseFoto: Arbeitsamt in Aschersleben, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Nord­rhein-West­fa­len schafft wei­te­re nied­rig­schwel­li­ge Impf­an­ge­bo­te, um das Impf­ge­sche­hen voranzutreiben.

Zukünf­tig bie­ten die Impf­zen­tren bei Bedarf in den Job­cen­tern oder auf deren Gelän­de Impf­ter­mi­ne für Kun­din­nen und Kun­den sowie die Beschäf­tig­ten an. Die Impf­zen­tren rich­ten dafür in Koope­ra­ti­on mit den Job­cen­tern mobi­le Impf­mög­lich­kei­ten ein.

Die Impf­zen­tren stim­men die Orga­ni­sa­ti­on die­ser Ange­bo­te mit den Job­cen­tern ab. Kun­din­nen und Kun­den wer­den von den Job­cen­tern über Impf­an­ge­bo­te informiert.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.