NRW: Umwelt­mi­nis­te­ri­um för­dert 25 Bildungszentren

Leverkusen-Westring - Wiese - Baum - Leverkusen-BürrigFoto: Grünfläche am Leverkusen-Westring (Leverkusen-Bürrig)

Mit ins­ge­samt 2,4 Mil­lio­nen Euro unter­stützt das Umwelt­mi­nis­te­ri­um Nord­rhein-West­fa­len das lan­des­wei­te Netz der 25 BNE-Regionalzentren.

Mit der För­de­rung unter­stützt das Land die Ein­rich­tun­gen bei der Kon­zep­ti­on und Umset­zung von Ange­bo­ten einer Bil­dung für nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung. Neu dazu­ge­kom­men ist in die­sem Jahr der Hof Wes­sels im Kreis Reck­ling­hau­sen. Auf dem Lern- und Erleb­nis­hof mit Kräu­ter­gar­ten, Obst­wie­se und Tier­wei­den bie­tet die Bür­ger­stif­tung Her­ten Bil­dungs­an­ge­bo­te und Aktio­nen, um Men­schen für Natur und Nach­hal­tig­keit zu sensibilisieren.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.