Apple: Ältere Windows-Betriebssysteme und Apple TV verlieren iTunes

Apple iTunes

Bei Apple hat man sich nun dazu entschlossen, ab Ende Mai 2018 den Zugang zum iTunes Store für ältere Windows-Betriebssysteme, sowie für den Apple TV der ersten Generation zu streichen.

Verwendet man die älteren Windows-Betriebssysteme Windows XP oder Windows Vista, bekommt ab dem 25. Mai 2018 keine Möglichkeit mehr, auf den Apple iTunes Store zugreifen zu können. Betroffen ist auch der Apple TV der ersten Generation.

Ein von Apple veröffentliches Support-Dokument vom letzten Wochenende verrät, dass aus „Sicherheitsgründen“ der Zugang zum iTunes Store für die oben genannten Betriebssysteme und Hardware verwehrt wird.

Das Kaufen neuer Inhalte aus dem Store ist demnach nicht mehr möglich. Ebenso unmöglich wird es für solche Anwender sein, die bereits gekaufte Inhalte erneut herunterladen zu können.

Abgesehen davon, dass Windows XP und Windows Vista selbst von Microsoft nicht mehr unterstützt wird, ist dieser Schritt wenig überraschend. Beim Windows-Betriebssystem ist ab dem oben genannten Datum dann mindestens Windows 7 nötig, um auf den Store uneingeschränkten Zugriff zu erhalten.

MS Windows 10 Pro 64bit DVD OEM (EN)
Microsoft Deutschland GmbH - DVD-ROM
29,90 EUR

Kommentar hinterlassen zu "Apple: Ältere Windows-Betriebssysteme und Apple TV verlieren iTunes"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*