Kanz­ler­kan­di­da­tur: Ange­la Mer­kel gra­tu­liert Armin Laschet

Angela Merkel - Bundeskanzlerin - CDU - PolitikerinFoto: Bundeskanzlerin Angela Merkel, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Bun­des­kanz­le­rin Ange­la Mer­kel hat CDU-Chef Armin Laschet zur Kanz­ler­kan­di­da­tur der Uni­on gratuliert.

„Herz­li­chen Glück­wunsch, lie­ber Armin Laschet, zur neu­en Auf­ga­be als Kanz­ler­kan­di­dat der Uni­on”, ließ sie sich am Diens­tag von Regie­rungs­spre­cher Stef­fen Sei­bert bei Twit­ter zitie­ren. „Ich freue mich auf die kom­men­den Mona­te unse­rer Zusammenarbeit”.

Im Macht­kampf zwi­schen Laschet und dem CSU-Vor­sit­zen­den Mar­kus Söder hat­te die Kanz­le­rin sich zurück­ge­hal­ten. Söder hat­te sei­ne Kan­di­da­tur zuvor zurück­ge­zo­gen und die Ent­schei­dung des CDU-Bun­des­vor­stands für Laschet als Kanz­ler­kan­di­dat akzep­tiert. Er bot dem Chef der grö­ße­ren Schwes­ter­par­tei zudem die vol­le Unter­stüt­zung der CSU an.

Glück­wün­sche für Laschet kamen unter­des­sen auch von ande­ren Par­tei­en, unter ande­rem von SPD-Kanz­ler­kan­di­dat Olaf Scholz und Grü­nen-Frak­ti­ons­chef Anton Hofreiter.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.