Bonn: Ashok Sridharan empfiehlt weiterhin im Unterricht Masken

Frau - Maske - Straßenbahn - U-Bahn - ÖffentlichkeitFrau: Frau mit Maske in einer Straßenbahn, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Aufgrund der Corona-Pandemie empfiehlt Oberbürgermeister an weiterführenden Schulen, weiterhin im Präsenzunterricht Alltagsmasken zu tragen.

„Ich halte das Tragen der Schutzmaske an Schulen in geschlossenen Räumen für sinnvoll. Es kann aber nur auf freiwilliger Basis erfolgen, weil wir derzeit keine Rechtsgrundlage haben, um das anzuordnen“, sagt Sridharan. Die Maskenpflicht im Unterricht an den weiterführenden Schulen in Nordrhein-Westfalen endete am 31. August 2020.

Seit 28. Februar 2020 wurden insgesamt 1031 Menschen in Bonn positiv auf das Coronavirus getestet (Stand: Mittwoch, 2. September). Neun Menschen sind im Zusammenhang mit Covid-19 verstorben, 984 Personen sind wieder genesen, 38 nachweislich aktuell infiziert.

Werbung

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.