Köln: 7‑Jähriger in Zoll­stock von Auto erfasst worden

Rettungswagen - Sirene - Blaulicht - Feuerwehr - FuhrparkFoto: Rettungswagen mit Blaulicht der Feuerwehr im Fuhrpark

Beim Über­que­ren der Bern­kas­te­ler Stra­ße ist ein sie­ben Jah­re altes Kind von einem Auto ange­fah­ren worden.

Ret­tungs­kräf­te brach­ten den leicht­ver­letz­ten Jun­gen im Bei­sein sei­ner Eltern in eine Kli­nik. Zeu­gen­aus­sa­gen zufol­ge war der 7‑Jährige gegen 18:15 Uhr unver­mit­telt zwi­schen zwei gepark­ten Autos auf die Fahr­bahn gelau­fen, als ihn der in Rich­tung Zoll­stock­gür­tel fah­ren­de Mann mit sei­nem VW Golf fron­tal erfasste.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.