Köln: Bau­ar­bei­ten am Blu­men­bergs­weg / Neus­ser Land­stra­ße in Fühlingen

Neusser Landstraße 31 - Köln-FühlingenFoto: Gebäude auf der Neusser Landstraße 31 (Köln-Fühlingen), Urheber: Willy Horsch (CC BY-SA 3.0)

Die Stadt Köln lässt ver­lau­ten, dass es ab nächs­te Woche zu Beein­träch­ti­gun­gen für Fuß­gän­ger und Auto­fah­rer auf der Blu­men­bergs­weg / Neus­ser Land­stra­ße in Füh­lin­gen kom­men wird.

Die Stadt Köln errich­tet aktu­ell auf dem Grund­stück Blu­men­bergs­weg / Neus­ser Land­stra­ße in Köln-Füh­lin­gen eine Unter­kunft für Geflüch­te­te in Sys­tem­bau­wei­se. Aktu­ell wer­den die Ver­sor­gungs­lei­tun­gen für Strom, Gas und Was­ser ver­legt. Dies wird zu einer vor­über­ge­hen­den Ein­schrän­kung für Fuß­gän­ger und Auto­fah­rer im Bereich Neus­ser Land­stra­ße / Indus­trie­stra­ße / Men­ne­weg führen.

Wäh­rend der erfor­der­li­chen Bau­maß­nah­men im Geh­weg­be­reich wird ein pro­vi­so­ri­scher Ersatz­geh­weg auf der gegen­über­lie­gen­den Stra­ßen­sei­te des zu bebau­en­den Grund­stücks für die Unter­kunft für Geflüch­te­te errich­tet und bereit­ge­stellt. Die­se Arbei­ten sol­len vom 3. bis zum 17. Dezem­ber 2018 erfol­gen. Dar­über hin­aus wird die Indus­trie­stra­ße / Menn­weg ab dem Kreis­ver­kehr Neus­ser Land­stra­ße für die Que­rung der Ver­sor­gungs­lei­tun­gen über die Fahr­bahn in der Zeit vom Sams­tag, den 15. Dezem­ber, 06:00 Uhr, bis Mon­tag, den 17. Dezem­ber 2018, cir­ca 16:00 Uhr, voll gesperrt.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.