Köln: E-Scooter-Fahrerin mit knapp 2 Promille in Neustadt unterwegs

E-Scooter - Limo - Circ - Tier - E-Scooter-Verleiher - Straße - Bürgersteig - GehwegFoto: E-Roller von verschiedenen E-Scooter-Verleihern: Urheber: dts Nachrichtenagentur

Polizisten stoppten in der Nacht auf Donnerstag eine betrunkene E-Scooter-Fahrerin in der Neustadt-Süd.

Den Beamten war die 25-Jährige gegen 01:30 Uhr aufgefallen, als sie mit dem Leihgerät in Schlangenlinien über eine „rote Ampel“ auf der Luxemburger Straße in Richtung Sülz fuhr.

Ein Vortest bei der jungen Frau ergab einen Wert von über 1,8 Promille. Von den gesetzlichen Promillegrenzen bei Fahrten mit dem E-Scooter, wusste die Bremerin eigenen Angaben zur Folge nichts. Ihren Führerschein stellen die Uniformierten sicher.

Werbung

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.