Köln: Fahr­bahn­ver­en­gung auf der Frank­fur­ter Stra­ße in Höhenberg

Baustelle - Krank - Baukran - Haus - GebäudeFoto: Sicht auf eine Baustelle, Urheber: dts Nachrichtenagentur

Das Amt für Ver­kehrs­ma­nage­ment besei­tigt an einem Tag in der Woche zwi­schen dem 20. und 24. Janu­ar 2020 einen durch einen Unfall beschä­dig­ten Ampel­mast in Höhen­berg.

Wäh­rend der Bau­maß­nah­me muss auf der Frank­fur­ter Stra­ße in bei­den Fahrt­rich­tun­gen jeweils eine Fahr­spur ein­ge­engt wer­den. Der Ver­kehr wird an der Arbeits­stel­le vor­bei­ge­führt. Die Arbei­ten wer­den in der ver­kehrs­schwa­chen Zeit zwi­schen 09:00 und 15:00 Uhr durchgeführt.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.