Köln: Fahr­rad­dieb mit Hil­fe der Video­leit­stel­le festgenommen

Polizei - Festnahme - Handschellen - Polizeiauto - Festgenommener - Tattoo Foto: Polizistin nimmt Mann mit Tattoo in Handschellen fest

Nach dem Dieb­stahl eines hoch­wer­ti­gen Pedelec haben Poli­zis­ten mit Hil­fe der Video­leit­stel­le einen Fahr­rad­dieb in Kalk festgenommen.

Nach eige­nen Anga­ben hat­te der Geschä­dig­te sein Fahr­rad gegen 09:00 Uhr in der Rich­mod­stra­ße in der Innen­stadt abge­stellt. Kur­ze Zeit spä­ter orte­te er sein gestoh­le­nes Fahr­rad im Stadt­teil Kalk und infor­mier­te die Poli­zei. Ein Mit­ar­bei­ter der Video­leit­stel­le mach­te den mut­maß­li­chen Dieb mit dem Pedelec des 51-Jäh­ri­gen auf der Kalk-Mül­hei­mer Stra­ße aus­fin­dig und führ­te ein Strei­fen­team her­an – Festnahme.

Der aus Alge­ri­en stam­men­de Mann, der nach der­zei­ti­gem Ermitt­lungs­stand kei­nen fes­ten Wohn­sitz in Deutsch­land hat, soll noch heu­te einem Haft­rich­ter vor­ge­führt werden.

Anmer­kun­gen zum Bei­trag? Hin­weis an die Redak­ti­on sen­den.