Köln: Fernsehturm Colonius sendet Corona-Botschaft

Colonius Fernsehturm - Funkturm - Wahrzeichen - Skyline - Innere Kanalstraße - Köln-Neustadt-NordFoto: Sicht auf den Colonius Fernsehturm mit dem Spruch "Bleibt gesund" am 19.12.2020 (Köln-Neustadt), Urheber: Deutsche Funkturm

Der Kölner Fernsehturm Colonius in der Neustadt sendet am Adventswochenende eine Corona-Botschaft.

In den Abendstunden am Samstag und Sonntag, 19. Dezember 2020 und 20. Dezember 2020 leuchtet der Turm blau mit einem vorweihnachtlichen Sternenhimmel und der Nachricht „Bleibt gesund“. Absender der Botschaft ist die Deutsche Funkturm GmbH, der der Colonius gehört. „Wir möchten den Kölnerinnen und Kölnern in der Vorweihnachtszeit ein Zeichen des Zusammenhalts senden. Der Colonius verbindet Köln nicht nur durch seine Kommunikationsdienste, sondern auch emotional“, so Bruno Jacobfeuerborn, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Funkturm GmbH.

„Mit 266 Metern ist der Colonius das höchste Gebäude in Köln und von vielen Teilen der Stadt aus gut sichtbar. Durch unsere Botschaft möchten wir vor allem auch die Menschen erreichen, die in der aktuellen Situation zu Hause sind“. Am Adventssonntag leuchtet der Fernsehturm Colonius in der Zeit von 16:30 Uhr bis 23.00 Uhr.

Anmerkungen zum Beitrag? Hinweis an die Redaktion senden.